Aktuelles

09. September 2010

Sommerfest 2010

Komm hol das Lasso raus, wir spielen Cowboy und Indianer

 

Hallo Greenhorns!
Träumt nicht ihr auch manchmal davon, als stattlicher Cowboy durch die Prärie zu reiten und wilde Abenteuer zu erleben? Oder wärt ihr lieber eine Rothaut, die vor keiner Mutprobe zurückschreckt und ein Meister des Spuernlesens ist? Dann seit ih bei den Blauen Funekn genau richtig. Das diesjährige Sommerfest stand ganz unter dem Motto Cowboy und Indianer. Unser neue Stammesführer Marco (Präsident) freute sich über zahlreiche Bescuher in allen Altersklassen. Zum Programm gehörte eine Wild-West-Olympiade in der ALLE( jeder musste ran, egal wie alt!) ihr Können unter Beweis stellen mussten. Ob Hufeisenwerfen, Nagelhämmern, Speerwurf oder Kuhmelken, der Spaß überwog auch dieses Jahr wieder. Im Sallo "Zuckender Blitz" wurde für verpflegung der mutigen Krieger gesorgt. Es gab Stockbrot essen und massig Grilfleisch für alle Anwesenden. Ein besonderer Leckerbissen war jedoch Erick, mitgebracht durch unsere Freunde der Römergarde, der uns Musikalisch noch zusätzlich in die richtige Countrystimmung brachte. Das Wetter spielte zu unserem Glück mit und alle hatten viel Spaß. Unser Traditionelles Fussballspiel, welches eigentlich eher einem Ringkampf als Profifussball ähnelt, fand wiedereinmal viel Anerkennung. Nachdem zum Ende die Friedenspfeife durch die Runde der müden Krieger ging war auch Schluss. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr. Mal sehen was sich unser Präsident wieder einfallen lässt.

 

 
Impressum & Datenschutz